Wie kann Easy Multi Display Ihnen helfen, Ihre Datenvisualisierung zu verbessern?

Wir wissen, dass die Übermittlung von Informationen für Unternehmen, die ihren Gewinn möglichst schnell und langfristig steigern möchten, absolute Priorität hat. Es ist jedoch wichtig, eine globale Datenvisualisierung um es richtig zu analysieren. Daher geben wir Ihnen in diesem Artikel den Anfang einer Antwort bezüglich der Kombination von Dashboards . Digital Signage

Armaturenbretter

Was ist zunächst ein Dashboard?

Das Dashboard ist ein Managementinstrument für ein Unternehmen, dessen Ziel es ist, die Entwicklung eines Marktes, in dem sich das Unternehmen entwickelt, zu antizipieren, damit der Unternehmensleiter marktgerechte Entscheidungen treffen kann. 

Konkret ist ein Dashboard ein internes Kommunikationsinstrument, das es ermöglicht, mögliche Probleme zu erkennen, mit denen das Unternehmen in naher Zukunft konfrontiert sein könnte. Es gibt verschiedene Arten von Dashboards, mit denen Unternehmen Veränderungen antizipieren können:


- Betriebs-Dashboard: nützlich für die Überwachung kurzfristiger Aktionspläne;
- Haushalts-Dashboard: Vergleicht die Haushaltsprognosen eines Unternehmens, ist also ein mittelfristiges Dashboard;
- Strategisches Dashboard: ein auf die Unternehmensstrategie und damit auf Langfristigkeit ausgerichtetes Instrument.

Geschäfts-Dashboard4

Wie erstelle ich ein Dashboard?

Wie Sie sehen, ist die Datenvisualisierung wichtig, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Um Ihr eigenes Business-Dashboard zu erstellen, um ein besseres Datenvisualisierung, ist es wichtig, einige grundlegende Schritte zu befolgen, um die richtige Nachricht an die richtige Person zu senden. Sehen wir uns die fünf Schritte zum Erstellen Ihres Dashboards an:

  1. Denken Sie an die Bereiche des Fortschritts: Zunächst ist es wichtig, Ihr Unternehmen in die Zukunft zu projizieren und sich daher Ziele zu setzen;
    2. Definieren Sie die Verantwortlichen klar: Sie müssen dann klar definieren, wer für die Analyse der Daten verantwortlich ist;
    3. Definieren Sie die Leistungsziele: In diesem Schritt muss das Unternehmen seine Strategie entwickeln;
    4. Leistungsindikatoren auswählen: Welche Daten werden benötigt?
    5. Ausarbeitung des Dashboards: In welcher Form sollen die Grafiken und Statistiken angezeigt werden?

Aber das ist nicht genug, Sie benötigen die Ausrüstung, um Ihr Dashboard anzuzeigen, um die Datenvisualisierung Ihres Unternehmens!

Wie richten Sie Ihr Dashboard ein, um Ihre Datenvisualisierung zu optimieren?

Die Hardware

Sie benötigen einen Computer, einen oder mehrere Bildschirme und schließlich eine leistungsstarke, zuverlässige und schnelle Digital Signage-Software. Der Computer hängt von der Anzahl der Bildschirme ab, die Sie haben oder verwenden möchten, um Ihr Dashboard zu übertragen. In der Tat können Sie mehrere Bildschirme haben, aber dies erfordert zusätzliche Ressourcen und daher einen besseren Computer. Daher ist es wichtig, über Ihre Bedürfnisse nachzudenken, bevor Sie Ihr Dashboard erstellen. Wenn Sie nur einen Bildschirm verwenden möchten, kann ein Mini-PC den Zweck erfüllen. Wenn Sie zwischen 4 und 6 Bildschirme verwenden möchten, benötigen Sie einen viel leistungsstärkeren Computer mit so vielen HDMI-Anschlüssen wie Fernseher. Wenn Sie jedoch nicht in zu viele Fernseher investieren möchten, gibt es dennoch äußerst günstige Lösungen. Wenn Sie mehr über die Hardware erfahren möchten, zögern Sie nicht, über das Kontaktformular, wir helfen Ihnen gerne weiter! Wenn Sie direkt Hardware kaufen möchten, müssen Sie eine Website wie finden primeabgb.com.

Die Software

Egal, ob Sie 6 Bildschirme oder nur 1 verwenden möchten, Easy Multi Display wird es tun und Ihrem Unternehmen eine optimierte Datenvisualisierung ermöglichen! Warum ist Easy Multi Display ein "Muss" für Ihr Unternehmen? Ganz einfach, weil es bis zu 6 Bildschirme und 24 Quellen (4 Quellen pro Bildschirm) unterstützt. Das heißt, auch wenn Sie nur einen Bildschirm haben, können Sie bis zu 4 verschiedene Medienquellen wie Fotos, Excel-Tabellen, Videos, Software und vieles mehr anzeigen!


Darüber hinaus verfügt Easy Multi Display über viele Funktionen, die für jedes Unternehmen, das Dashboards verwenden möchte, unerlässlich sind. Wir bieten Ihnen eine Software, mit der Sie Ihr Display im Voraus planen, Ihren Benutzern Rechte geben, eine Fernbedienung verwenden können, um Ihr Dashboard aus der Ferne zu verwalten und vieles mehr! Schließlich ist Easy Multi Display die umfassendste Digital Signage-Software, aber auch die billigste auf dem Markt. Zögern Sie nicht länger und laden Sie unsere Testversion herunter!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben